Du bist hier
Home > Posts tagged "Kulturforum der Lausitzer Braunkohle"

Im Geisendorfer Musiksalon: Maria Baptist

Die Berliner Pianistin Maria Baptist hat am 23. September 2018 auf Gut Geisendorf ihre neue CD "Resonance" vorgestellt. Für die Aufnahmen war sie in New York ins Studio gegangen. Die Herbst-Atmosphäre im Gutshaus am Rande des Tagebaus, der inzwischen rekultiviert wird, sorgte für besondere Momente in diesem Konzert in der

Geisendorfer Musiksalon: Subsystem

Das Duo Subsystem (Almut Schlichting/Saxofon und Sven Hinse/Kontrabass) spielte zur Eröffnung des Geisendorfer Musiksalons 2017 am 2. März und stellte das Programm "Unterholz" vor. Die beiden Musiker bezeichnen sich als Tieftonspezialisten aus dem kreativen Unterholz der Berliner Jazzszene. Gut Geisendorf (Gemeinde Neupetershain) wird seit 20 Jahren als Kulturforum der Lausitzer Braunkohle genutzt. Mit Shoot the Moon

Jeanine Vahldiek Band im Geisendorfer Musiksalon

"Harfe ohne Klassik" versprach die Ankündigung des Konzerts im Geisendorfer Musiksalon. Am Rande des Tagebaus Welzow-Süd beeindruckten Jeanine Vahldiek (Harfe, Gesang) und Steffen Haß (Percussion, Gesang) mit einem eigenständigen Sound. Wenn gewöhnlich beim Harfenspiel andächtige Stille herrscht, so dauerte es in Geisendorf nicht lange, da wippten die Füße der Zuhörer mit.

Top