Du bist hier
Home > Kammermusik > Pilotprojekt Music Gallery

Pilotprojekt Music Gallery

Mit dem Pilotprojekt Music Gallery Mai – Juni 2021 im Kesselhaus der Kulturbrauerei Berlin ist die Jazzwerkstatt wieder gestartet. Die wegen der Pandemie abgesagten Konzerte sollen nachgeholt werden, teilt Kurator Ulli Blobel mit. Am 30. Mai spielten Kolja Blacher (violin), Jens Peter Maintz (cello), Paul Rivinius (piano), Raymond Curfs, Claudio Estay, Mark Haeldermans (percussion) Schostakowitsch. Auf dem Programm standen die 15. Sinfonie in der Bearbeitung von Viktor Derevianko und die Suite für Varieté-Orchester (auch als Jazz Suite bekannt) in der Bearbeitung von Oriol Cruixent. Präsentiert wurden Fotos von Ingrid Hoberg und Herbert Weisrock von der Jazzwerkstatt 2010 bis 2017.

Violinist Kolja Blacher war Solist bei den Berliner Philharmonikern und unter Claudio Abbado Erster Konzertmeister des Orchesters. Weitere Informationen unter www.kolja-blacher.com.

ingrid-h.
Motivation: Für mich sind Fotos Erinnerungsschnipsel, die ich gern auch mit anderen Konzertbesuchern teilen möchte. Das eine oder andere Bild bleibt vielleicht auf diese Weise länger im Gedächtnis.
Top