Du bist hier
Home > Blues > Muddy Lives Blues Festival

Muddy Lives Blues Festival

Das erste Muddy Lives Blues Festival fand am 29. und 30. Mai 2015 auf der Waldbühne Lieberose statt. Dabei waren an zwei Tagen die Bands Chilly Willy, Two Timer, Micke Bjorklof & Blue Strip, Kai Strauss Electric Blues, Johnny Mastro & Mama’s Boys, Carolyn Wonderland, Jürgen Kerth & Band, Nick Moss Band und als krönender Abschluss die Mason Rack Band (Australien). Die Lübbenauer Band Blues Beards spielte zum Frühschoppen (mehr unter www.lr-online.de).

Nun steht das zweite Festival im Veranstaltunskalender. Diesmal treffen sich die Blueser in der Nähe von Altdöbern, am Drehpunkt Göritz. Am 20. und 21. Mai 2016 spielen Two Timer (Polen), Tumling Dice, Radio FS, Mike Seeber Trio, Speiches Monokel Jubiläumsband  mit Gala und Zuppe, unterstützt von Peter Schmidt und Basti Baur. Erwartet werden auch Johnny Mastro & Mama’s Boys (USA). Weitere Infos unter www.muddylives.de.

 

ingrid-h.
Motivation: Für mich sind Fotos Erinnerungsschnipsel, die ich gern auch mit anderen Konzertbesuchern teilen möchte. Ich hoffe, dass künftig das eine oder andere Bild entsteht, das im Gedächtnis bleibt.
Top