Du bist hier
Home > Jazzfestival > Vorschau: Jazzwerkstatt Peitz 59

Vorschau: Jazzwerkstatt Peitz 59

  • Freitag, 9. September
  • 2022 / 20.00 Uhr / OPEN AIR AM FESTUNGSTURM
  • STEFAN SCHULTZE LARGE ENSEMBLE feat. COLIN STETSON
  • OLIWOOD w./OLIVER STEIDLE, RUDI MAHALL, PETTER ELDH & PETER EVANS

22.00 Uhr / STÜLER KIRCHE
PHILIPP GROPPER’S PHILM
RAVI COLTRANE COSMIC MUSIC
PLAYS THE MUSIC OF ALICE & JOHN COLTRANE

—————————————————————
Samstag, 10. September 2022 /, 12.00 Uhr, RATHAUSSAAL
PODIUM: ‚Kultur – ein alternatives Transformationsmodell für die Lausitz‘
UWE WARNKE (Schriftsteller und Verleger) im Gespräch mit GRIT LEMKE (Autorin, Regisseurin und Kuratorin)
KONZERT: VOLKER JAEKEL SOLO

14.00 Uhr / OPEN AIR AN DER FESTUNGSSCHEUNE
LUNCH CONCERT:
JOE HERTENSTEIN – JON IRABAGON – ANTHONY COLEMAN

16.00 Uhr / OPEN AIR AM FESTUNGSTURM
JOHN SURMAN & VIGLEIK STORAAS
EVAN PARKER – BARRY GUY – PAUL LYTTON

18.00 Uhr / FESTUNGSSAAL
KOLJA BLACHER – WALTER KÜSSNER – TIM PARK
Johann Sebastian Bach: Goldberg-Variationen / BWV 988 / Bearbeitung für Streichtrio: Dmitry Sitkovetsky

19.00 Uhr / OPEN AIR AN DER FESTUNGSSCHEUNE
COLIN STETSON SOLO
DOUBLE BILL
MATTHIAS MUCHE – JEP BISHOP – MATTHIAS MÜLLER
CARL LUDWIG HÜBSCH & PHIL MINTON

21.00 Uhr / OPEN AIR AM FESTUNGSTURM
JOE SACHSE SOLO
CHES SMITH w./CRAIG TABORN / MAT MANERI & MARY HALVORSON

23.00 Uhr/ STÜLER KIRCHE
FRED FRITH & CHRIS CUTLER
THE MONKEY AND THE MONK: AUGUSTO PIRODDA SEPTET
——————————————————————–                                       
Sonntag, 11. September 2022 / 9.30 Uhr / STÜLER KIRCHE
JAZZGOTTESDIENST mit Pfarrer KURT MALK
MATTHIAS MUCHE & VOLKER JAEKEL

11.00 Uhr /OPEN AIR AN DER FESTUNGSSCHEUNE
HELGA PLANKENSTEINER & MICHAEL LÖSCH
PLAY JELLY ROLL MORTONw./ACHILLE SUCCI / GLAUCO BENEDETTI & MARCO SOLDÁ

FESTIVALPASS: 120 Euro plus 2,50 Euro Versand – ohne VVK-Gebühren ab 1. APRIL 2022 über info@jazzwerkstatt.eu

SONDERKONZERT – LAUSITZ FESTIVAL
14.00 Uhr / STÜLER KIRCHE
URS LEIMGRUBER – THOMAS LEHN – JACQUES DEMIERRE
JOACHIM KÜHN TRIO & ROLF KÜHN
TICKET: 30 Euro / 15 Euro erm. / FESTIVALPASS GILT HIER NICHT!

ingrid-h.
Motivation: Für mich sind Fotos Erinnerungsschnipsel, die ich gern auch mit anderen Konzertbesuchern teilen möchte. Das eine oder andere Bild bleibt vielleicht auf diese Weise länger im Gedächtnis.
Top