Du bist hier
Home > Gesang > Pascal von Wroblewsky & Trio

Pascal von Wroblewsky & Trio

Pascal von Wroblewsky, Sängerin und Schauspielerin aus Berlin, gestaltete am 11. Juli 2015 mit ihrem aktuellen Trio einen Jazzabend im Kulturcafé in der Orangerie, veranstaltet von der Stiftung Kloster Neuzelle. Arbeiten von Chris Hinze und Peter Freitag sind dort gegenwärtig zu sehn. Die Besetzung des Trios mit Piano: Christoph Drescher, Schlagzeug: Gabriel Grote, Bass: Eugen Rolnik. Jazzstandards und Titel, die als Filmmusik bekannt wurden, standen auf dem Programm. Sicher nicht nur im Jahr des 100. Geburtstags von Billie Holiday war ein Teil des Konzerts eine Hommage an die große Jazzsängerin. Duke Ellington gab es dann als Zugabe. Die Dozentin an der Hochschule für Musik „Felix Mendelssohn-Bartholdy“ ist auch an Theatern tätig. So gehören Lieder von Brecht, Weill und Eisler zu ihrem Repertoire. Ein Porträt von Pascal von Wroblewky mit einer ausführlichen Discographie ist zu finden unter www.deutsche-mugge.de.

ingrid-h.
Motivation: Für mich sind Fotos Erinnerungsschnipsel, die ich gern auch mit anderen Konzertbesuchern teilen möchte. Ich hoffe, dass künftig das eine oder andere Bild entsteht, das im Gedächtnis bleibt.
Top