Du bist hier
Home > Gesang > Uschi Brüning

Uschi Brüning

Einen gut gelaunten Neustart in das Kulturleben hat das Team der Jazzwerkstatt den treuen Jazzfreunden gewünscht und dazu gleich mit „Uschi Brüning sings Billie Holiday“ den richtigen Anstoß gegeben. Vorgestellt hatte die Sängerin das Projekt, zu dem sie Ulli Blobel von der Jazzwerkstatt ermutigt hatte, bereits am 16. April 2019 ebenfalls im Kesselhaus der Kulturbrauerei – nun der Neustart nach dem Corona-Lockdown. Zum Trio gehörten am 9. Juli in bewährter Weise Jan Roder (double bass) und Michael Griener (drums) als Rhythmus-Geber. Uschi Brüning widmete das Konzert ihrem Mann Ernst-Ludwig Petrowsky.

In Vorbereitung ist Peitz Nr. 57, nun vom 11. bis 13. September, unter dem Motto „Ein Festival der kleinen Ensembles“. Weitere Informationen gibt es unter www.jazzwerkstatt.eu.

ingrid-h.
Motivation: Für mich sind Fotos Erinnerungsschnipsel, die ich gern auch mit anderen Konzertbesuchern teilen möchte. Das eine oder andere Bild bleibt vielleicht auf diese Weise länger im Gedächtnis.
Top