Du bist hier
Home > Improvisierte Musik > Swingladen: Rosen Quintett

Swingladen: Rosen Quintett

Unter dem Motto „Kommentieren, Reflektieren und Verfremden“ verknüpft die Berliner Band Rosen Quintett historische Musik mit Jazz, Improvisation und eigenen Kompositionen. Swingladen-Veranstalter Volker Rennert hat sich lange bemüht, dieses Projekt von Edith Steyer nach Lübbenau zu holen. Die Band In der Orangerie des Lübbenauer Schlosses spielten die fünf Musiker am 22. Oktober 2015 (mehr unter www.lr-online.de).

ingrid-h.
Motivation: Für mich sind Fotos Erinnerungsschnipsel, die ich gern auch mit anderen Konzertbesuchern teilen möchte. An der technischen Umsetzung arbeite ich weiter und ich hoffe, dass künftig das eine oder andere Bild entsteht, das im Gedächtnis bleibt.
Top