Du bist hier
Home > Jazz > Achim Seifert Quartet

Achim Seifert Quartet

Der Berliner Bassist Achim Seifert hat am 18. Februar 2016 mit Heiko Fischer (Gitarre), Johannes Arzberger (Keyboards) und Simon Gattinger (Schlagzeug) im Lübbenauer  Swingladen eines seiner aktuellen Projekte vorgestellt. Es war das erste Konzert in der neuen Linari-Bar im Schloss Lübbenau. Der ehemalige Rote Salon, seit Jahren Veranstaltungsort für zeitgenössischen Jazz, ist erweitert worden. Volker Rennert zeichnet für die Programmgestaltung des Swingladens verantwortlich. Das Schloss Lübbenau und die Stadt Lübbenau unterstützen diese Veranstaltungsreihe. Weiteres zum Konzert unter www.lr-online.de. Mit dem Album „…Noticed My Heart“ ist Achim Seifert für den echo jazz 206 nominiert. Die Preisverleihung findet am 26. Mai auf Kampnagel statt.

 

 

ingrid-h.
Motivation: Für mich sind Fotos Erinnerungsschnipsel, die ich gern auch mit anderen Konzertbesuchern teilen möchte. Ich hoffe, dass künftig das eine oder andere Bild entsteht, das im Gedächtnis bleibt.
Top