Du bist hier
Home > Jazz > Neujahrs-Schnafftival

Neujahrs-Schnafftival

Als Bierbrauer präsentierten sich die Wasserfuhr-Brüder mit ihrem Quartett zum Neujahrskonzert am 3. Januar 2020 im Dresdner Jazzclub Tonne. Mit dem Schnafftival starteten sie mit ihrem Publikum ins neue Jahr. Julian (Trompete und Flügelhorn) und Roman (Piano) Wasserfuhr spielten, diesmal mit Markus Schieferdecker (Bass) und Oliver Rehmann (Schlagzeug), nach einigen Jahren wieder einmal in der Tonne, zum ersten Mal im Gewölbe des Kurländer Palais. Gezapft wurde Schnaff-Bier, das die Wasserfuhr-Brüder aus ihrer Brauerei in der Schloss-Stadt Hückeswagen im Bergischen Land mitgebracht hatten. Passend zum Bier spielten die Brüder und ihre musikalischen Begleiter kraftvollen, zeitgenössischen Jazz.

ingrid-h.
Motivation: Für mich sind Fotos Erinnerungsschnipsel, die ich gern auch mit anderen Konzertbesuchern teilen möchte. Das eine oder andere Bild bleibt vielleicht auf diese Weise länger im Gedächtnis.
Top