Du bist hier
Home > Improvisierte Musik > Deutsch-polnischer Workshop: Pieronczyk & Sachse

Deutsch-polnischer Workshop: Pieronczyk & Sachse

Adam Pieronczyk (Saxofone) und Joe Sachse (Gitarre) haben im Gubinsky Dom Kultury im deutsch-polnischen Workshop, der in diesem Jahr erstmalig vor der Jazzwerkstatt Peitz stattfindet, am 28. Mai 2017 ein Konzert gegeben. Weitere Veranstaltungen: Uwe Kropinski spielte am 29. Mai im Glad House Cottbus, in der Reihe Lesung & Konzert gab es am 3. Juni im Werk Eins in Guben einen Abend mit Ulli Blobel („Aleppo liegt hinter uns“) und Floros Floridis (Saxofone, Klarinetten). Am Freitag, 9. Juni, 20 Uhr spielt Adam Pieronczyk mit Miroslav Vitous (Kontrabass) im Stowarzysznie Przyjaciol Piekarni in Zielona Gora.  Informationen zum Peitzer Festival Nr. 54 vom 9. bis 11. Juni 2017 gibt es unter www.jazzwerkstatt-eu.

Unter dem Titel „Der Mythos lebt“ bespricht Stefan Michalzik ein Konzert in der Reihe „Jazz im Palmengarten“ in Frankfurt a. Main u. a. mit Adam Pieronczyk (Frankfurter Rundschau v. 21.7.17)

ingrid-h.
Motivation: Für mich sind Fotos Erinnerungsschnipsel, die ich gern auch mit anderen Konzertbesuchern teilen möchte. Ich hoffe, dass künftig das eine oder andere Bild entsteht, das im Gedächtnis bleibt.
Top