Du bist hier
Home > Jazz > Abgesagt: 46. Freiberger Jazztage

Abgesagt: 46. Freiberger Jazztage

„Die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt“, teilt die IG Jazz im Studentenwerk Freiberg als Veranstalter der 46. Freiberger Jazztage mit. In Zeiten der C-Krise könne es leider keine Jazztage geben. „Wir hoffen auf Normalisierung des Lebens, dazu gehört auch die Kultur und das Konzerterlebnis Jazz. Deshalb soll es im Rest des Jahres mehr Konzerte als sonst geben – wir arbeiten daran“, heißt es auf der Homepage: www.freiberger-jazztage.de.

ingrid-h.
Motivation: Für mich sind Fotos Erinnerungsschnipsel, die ich gern auch mit anderen Konzertbesuchern teilen möchte. Das eine oder andere Bild bleibt vielleicht auf diese Weise länger im Gedächtnis.
Top